Kontakt

SSV Ulm 1846 e.V.

Schwimm- und Sportverein Ulm 1846 e.V.

Stadionstraße 17

89073 Ulm


Tel.: 0731 1846 0

E-Mail: info@ssvulm1846.de

Ulmer Schwimmer Spitze bei Süddeutsche Meisterschaften in Freiburg und Wetzlar
Schwimmsport

Ulmer Schwimmer Spitze bei Süddeutschen Meisterschaften in Freiburg und Wetzlar

Für vier von fünf Ulmer Leistungsschwimmern war es eine Premiere: Sie haben sich erstmals für die Süddeutschen Meisterschaften am vergangenen Wochenende (3. – 5. Mai) qualifiziert. Die Damen mit Liv Nebe und Franziska Mühlberger (beide Jhg. 2004) gingen dabei in Freiburg an den Start, die Herren mit Jonas Kögel (Jhg.2004), Jonathan Frederic Adamski (Jhg. 2005) und Maurice Luca Ruess (Jhg. 2007) traten in Wetzlar gegen eine starke süddeutsche Konkurrenz an.

In seinem Debut konnte sich Maurice Ruess in seiner Paradedisziplin 200 Meter Rücken den Süddeutschen Meistertitel in Bestzeit sichern und führt nun souverän die deutsche Bestenliste über diese Strecke an. Er räumte außerdem noch zwei süddeutsche Vizemeistertitel ab über 200 und 400 Meter Freistil in neuen persönlichen Bestzeiten, mit denen er auch in der deutschen Bestenliste jeweils auf Rang zwei steht. Zudem sicherte er sich den Bronzerang über seine Lieblingsstrecke 100 Meter Rücken.

Jonathan Adamski, ebenfalls Neuling in der Südliga, startete über drei Freistilstrecken und verpasste mit neuer persönlicher Bestzeit über die 50 Meter Freistil die deutsche Qualifikationsnorm nur um sechs Hundertstel Sekunden.

Jonas Kögel ging über die 50 Meter Rücken ins Wasser und erschwamm sich unter den Top Ten in Süddeutschland mit persönlicher Bestzeit einen hervorragenden sechsten Rang.

Bei den Damen konnte sich Liv Nebe bei ihrer Premiere in zwei packenden Rennen über 50 und 100 Meter Freistil jeweils den Süddeutschen Vizemeistertitel sichern und erreichte über die 200 Meter Freistil auch noch die Norm für die Deutschen Meisterschaften.

Franziska Mühlberger war bei ihrer zweiten Teilnahme an Süddeutschen Meisterschaften gleich auf sechs Strecken am Start und schwamm überall unter die Top 10 in Süddeutschland. Außerdem konnte sie sich in Freiburg neben der Norm über 50 Meter Brust auch noch über 50 und 100 Meter Freistil die Qualifikation für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin sichern. Hier gehen Nebe, Mühlberger und Ruess Ende Mai gegen die nationale Konkurrenz an den Start. Für das Trainerteam Paul Kondratev und Anne Ruess sind diese Ergebnisse mehr als erfreulich und ein wichtiges Signal, dass „der Schwimmsport in Ulm wieder auf nationaler Ebene konkurrenzfähig ist“.

Datenschutz-Einstellungen

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies die die Ihnen Services ermöglichen, die von externen Anbietern angeboten werden, wie z.B. YouTube oder Google Maps. Rechtsgrundlage ist hier Art. 6 DSGVO (1) a.

Sie können hier der anonymisierten Erfassung Ihres Nutzerverhaltens durch MATOMO widersprechen. Zu diesem Zweck speichern wir einen Cookie auf Ihrem Computer, um diese Entscheidung auch bei späteren Besuche zu respektieren.

Bitte beachten Sie, dass abhängig Ihrer Einstellungen einige Funktionen ggf. nicht zur Verfügung stehen.

Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung