Kontakt

SSV Ulm 1846 e.V.

Schwimm- und Sportverein Ulm 1846 e.V.

Stadionstraße 17

89073 Ulm


Tel.: 0731 1846 0

E-Mail: info@ssvulm1846.de

Weihnachten ist nicht mehr weit
Schwimmsport

Weihnachten ist nicht mehr weit

Am 07. Dezember 2019 fand die Weihnachtsfeier der aktiven Schwimmer der Schwimmabteilung des SSV Ulm 1846 in Brenner‘s Genusswelt in Senden statt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Familie Brenner, die die Räumlichkeiten kostenfrei zur Verfügung gestellt hat und ein leckeres Büffet gezaubert hat. Das wunderschöne Ambiente in der Genusswelt und die Gastfreundschaft ließ sofort weihnachtliche Stimmung aufkommen. 

Ein Großteil der Aktiven aus allen Trainingsgruppen samt Eltern und Geschwisterkindern nahm sich an diesem Abend Zeit, um das Jahr 2019 Revue passieren zu lassen. Von unserer Abteilungsleiterin Franziska Müller-Pichler wurden in einer schönen Rede die Höhen und Tiefen des scheidenden Jahres erwähnt - die neue Abteilungsleitung, eine neue Strukturierung der Trainingsgruppen, dass wir unsere neue spitzenmäßige Technik-Trainerin Inna Koucka mit ihrer Tochter Vanesa in Ulm Willkommen heißen durften und dass der SSV für die nächsten 2 Jahre offiziell zum Talentstützpunkt Schwimmen ernannt worden ist. 

Leider wurde die Schwimmabteilung im Jahr 2019 auch von zwei tragischen Todesfällen erschüttert, Cornelia Fabian, Mutter eines unserer Schwimmkinder, und Kathrin Adamski, die Mutter von zwei unserer Schwimmkindern und selbst aktive Masters-Schwimmerin, wurden beide im Herbst 2019 unerwartet und jäh aus dem Leben gerissen. Sie sind beide in Gedanken weiterhin ein Teil der Schwimmgemeinschaft. 

Es wurden viele Geschenke an und von unseren Trainern Paul, Inna, Jeanette und Konstantin überreicht, Nicole war leider verhindert. Auch der gesamte Schwimm-Ausschuss wurde reich beschenkt. Ein besonderer Dank galt auch den Elternvertretern. 

Im Anschluss an ein leckeres Büffet gab es weihnachtliche Darbietungen von den verschiedenen Mannschaften. Höhepunkte des Abends waren des weiteren neben dem Besuch des Nikolauses, der für jedes Kind ein paar persönliche Worte dabei hatte und die Wichtel-Geschenke überreichte, auch noch ein von Emil Pichler selbst gedrehtes und geschnittenes Musikvideo, in welchem natürlich die Schwimmkinder die Hauptrolle spielten. 

Zum Abschluss eines rundum gelungenen Abends wurde noch Lina Schauz für das beste weihnachtliche Outfit prämiert. 

Wir wünschen euch allen ein paar ruhige Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Datenschutz-Einstellungen

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies die die Ihnen Services ermöglichen, die von externen Anbietern angeboten werden, wie z.B. YouTube oder Google Maps. Rechtsgrundlage ist hier Art. 6 DSGVO (1) a.

Sie können hier der anonymisierten Erfassung Ihres Nutzerverhaltens durch MATOMO widersprechen. Zu diesem Zweck speichern wir einen Cookie auf Ihrem Computer, um diese Entscheidung auch bei späteren Besuche zu respektieren.

Bitte beachten Sie, dass abhängig Ihrer Einstellungen einige Funktionen ggf. nicht zur Verfügung stehen.

Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung